Tischtennis-Trainieren bei den Profis

Der TV 1893 Viernheim ist auch dafür bekannt, dass er gute Jugendarbeit leistet. Unter dem Motto ,, Jugendförderung" machten sich letzte Woche Moritz Gürtler, Florian Riegler, Noah Veinstein mit ihrem Betreuer Rainer Kullmann auf den Weg  in das deutsche Tischtennismekka. 
Ziel war das Trainingszentrum des Tischtennisrekordmeisters Borussia Düsseldorf, gleichzeitig Trainingsort der Deutschen Tischtennisnational-Mannschaft, und Olympiastützpunkt. 
Von Freitag bis Sonntagmittag standen intensive Trainingseinheiten mit professionellen Trainern auf dem Programm. 
Geschult wurde unter anderem Topspin-Unterschnitt-Blockabwehr sowie Schupfbälle, um nur einige der möglichen Variationen im Tischtennis zu nennen. 
Der Kurs endete dann am Sonntagmorgen mit einem Abschlussturnier aller Teilnehmer.
Die Paarungen wurden ,,bunt" gemischt, so kam es, dass zwischen den Spielern tlw. sehr große Altersdifferenzen waren.
Aber, das macht die ,,Fastination" Tischtennis, die schnellste Ballsportart eben aus, dass nicht das Alter über Sieg oder Niederlager entscheidet.
Müde, aber zufrieden trafen die Teilnehmer am Sonntagabend wieder in Viernheim ein. 
Gerne hätte man sich am Sonntagmittag noch das Heimspiel der Borussia mit ihrem Topstar Timo Boll angesehen, aber leider wurde dieses Spiel in Döbeln (Sachsen) ausgetragen.
Es liegt nun an den Trainern unter Leitung von Walter Haas, das in Düsseldorf erlernte weiter zu üben und zu vertiefen. 
 

Weltmeisterschaft in Las Vegas

An alle Vereinskameraden.
Wer es noch nicht aus den Zeitungen erfahren hat, denen möchte ich hiermit die herausragende Leistung unseres Vereinskameraden Hermann Pfenning bekannt geben.
am 17.-26 Juli fand in Las Vegas die Senioren Weltmeisterschaft statt. In der Kategorie 85-89 Jahre hat Hermann Pfenning durch seinen dritten Platz, den er mit seinem deutschen Doppelpartner Horst Fischer errang Vereinsgeschichte geschrieben. Mit Sicherheit wird diese Sensation von keinem Spieler unseres Vereins wiederholt, bzw übertroffen werden können.
 
Die Tischtennisabteilung ist stolz auf unseren langjährigen Mitstreiter, der mit diesem highlite seine aktive Laufbahn ausklingen lassen will.
 
In Vertretung der TT-Abteilung
 
Walter Haas

Vereinsmeisterschaft 2018

Einladung und Ausschreibung zur Vereinsmeisterschaft 2018 für Jugend und Erwachsene
 
Spieltag Samstag, den 21.04.2018
Spielort  Jahnhalle, Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
Zeitplan 
9:30 Uhr Schüler-Doppel
9:30 Uhr Jugend-Doppel
10:30 Uhr Jugend/Schüler B-Einzel bis 999 Pkt. TTR – 15.03.2018
10:30 Uhr Jungend A-Einzel ab 1000 Pkt. TTR – 15.03.2018
13:00 Uhr Herren B-Doppel
14:30 Uhr Herren B-Einzel
16:00 Uhr Herren A-Doppel
17:00 Uhr Herren A-Einzel
Startberechtigungen Herren A-Klasse = Spieler des TV Viernheim ab 1300 Pkt. TTR – 15.03.2018 (Erwachsene und Jugend)
Herren B-Klasse = Spieler des TV Viernheim bis 1299 Pkt. TTR – 15.03.2018 (Erwachsene und Jugend)
Beteiligung Mindestens 4 Spieler pro Wettbewerb. Bei weniger als 4 Spielern entfällt der Wettbewerb.
Austragungsmodus 3 Gewinnsätze
Jeder- gegen- Jeden in 2 Gruppen A+B Klasse, bzw. in 3er-u. 4er Gruppen bei den Schüler-und Jugendlichen.
Die zwei Ersten jeder Gruppe kommen weiter. Reihenfolge: Spielverhältnis, Satzverhältnis, direkter Vergleich.
In den Einzeln- und Doppelwettbewerben wird der 3.Platz ausgespielt. Die Turnierleitung behält sich Änderungen des Austragungsmodus vor.
Meldeschluss 15 Minuten vor dem Wettbewerb
Preise Wanderpokale für die Klassensieger Erwachsene und Pokale für die Klassensieger Schüler und Jugend, sowie Sachpreise und Urkunden für alle Platzierten, Platz 1-3.
Siegerehrung Nach Ende der Wettbewerbe
Turnierleitung Abteilungsleitung
Anmerkung Für Verpflegung muss jeder selber sorgen. Getränkeversorgung aus der „Gut Stub“. Zuschauer und Helfer sind herzlich willkommen!
Die Abteilungsleitung freut sich über eine rege Teilnahme

Jahresabschlussbericht für das Sportjahr 2017

Organisatorischer Rückblick

 
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2017 am 2.3.2017 wurde nach der Genehmigung des Jahresberichtes und des Finanzberichtes 2016 der gesamten Abteilungsleitung Entlastung erteilt. Die Neuwahlen endeten unter der Wahlleitung von Jochen Eibner einstimmig mit der folgenden Besetzung der Ämter in der Tischtennisabteilung des TV Viernheim:
 
 Abteilungsleiter  Daniel Jöst
 Stellv. Abteilungsleiter  Rainer Kullmann 
 Kassenwart  Hermann Pfenning
 Sportwart  Horst Schulz/Michael Meder 
 Schriftführer  Jürgen Kern
Beisitzer im TV-Vorstand Walter Haas / Kai Kaminski
Jugendwart Walter Haas
Vergnügungswart Alfred Tomys / Maximilian Dilella / Can Bock / Rainer Kullmann
Gerätewart Walter Haas / Alfred Tomys
Webmaster Kai Kaminski
Anträge wurden keine gestellt.

Weiterlesen

TV-Tischtennisjugend tobte sich im Luisenpark aus

Es wird beim TV Viernheim nicht nur trainiert. Auch außerhalb der Jahnhalle soll der Tischtennisnachwuchs seinen Spaß haben um ein harmonisches Miteinander zu pflegen um die Sportkameraden nicht nur als Konkurrenten zu sehen. Das gelang am vergangenen Wochenende hervorragend. Am Sonntagmorgen fuhren rund 20 Teilnehmer mit Privat PKW zum Luisenpark, wo der stellvertretende Abteilungsleiter Rainer Kullmann mit den Eintrittskarten am Fernmeldeturm auf die zehn- bis sechzehnjährigen Jungs und Mädchen wartete. Bei herrlichem Wetter schipperte die Truppe mit der „Gondoletta“ über den See, wobei nach Berichten einiger Jungs fast ein Karpfen ins Boot gesprungen sei.

Weiterlesen

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok